Follow by Email

2009-05-26

Mara´s Konfirmation

beim Einzug in die Kirche:
gesangsvortrag:
hier mit Paulina, Mara und Viktoria:
nun in Kutten, die hier speziell an der Konfirmation getragen werden:
Viktoria, Paulina und Mara:
hier bekommt Mara ihre Bibel überreicht und einen Handschlag vom Pfarrer:
und hier bekommt sie im Anschluss den Segen:
und nu ist alles geschafft:

JUHUUUUUU....

die in der Autowerkstatt konnten nichts finden. Haben sogar den Diagnosecomputer dran gehängt. Auch der konnte nix finden. Hmmmm. Jetzt soll ich halt den Benzinverbrauch mal weiter beobachten. Aber ich glaube dieses mal hat er gar nicht mehr so viel gebraucht. Ich warte mal ab bis zur nächsten Tankfüllung.

Danke redi für deinen Wunsch. Er ist, glaube ich, in Erfüllung gegangen. Diese Wünsche beim Universum, hmmm, ich glaube schon da ist was dran, wenn man die Wünscherei nicht übertreibt und auf dem Boden bleibt mit den Wünschen.

Für alle die dieses Thema interessiert:

Es gibt ein Buch: "Bestellungen beim Universum".



Hab´s mal verlinkt bei Amazon. Einfach auf´s Bild klicken, wen´s interessiert. Ich finde das Buch total toll. Zuerst dachte ich, ohje was für ein Humbuck, (bin leider immer so skeptisch), aber dann beim lesen wurde es immer interessanter und es funktioniert. Wie gesagt, wenn man sich im Rahmen hält und das nicht ausnützt. Vor allem sollte man niemandem und nichts was schlechtes Wünschen, auch wenn´s manchmal schwer fällt ;0) . Es kommt zurück. Gute wie auch schlechte Wünsche.

So, somit wünsche ich euch allen eine wunderbare Woche und freue mich immer wieder, dass ihr uns auf unserem Blog besucht.

Bis demnächst.

2009-05-25

Neue Waschmaschine

so, hab letzte Woche gleich eine neue Waschmaschine gekauft. War gar nicht teuer und ist schon schwer am arbeiten.haha die ganze liegengebliebene Wäsche musste ja weg.
Morgen ist dann das Auto dran, hoffe es wird genauso leicht wie mit der Waschmaschine.
Demnächst mehr.

2009-05-20

oweia meine Waschmaschine...

... ist kaputt, ausgerechnet jetzt wo ich sooooooo viel Wäsche im Keller liegen habe. Und unser Auto muss auch in die Werkstatt. Es braucht plötzlich wahnsinnig viel Benzin "?????????" Die in der Werkstatt konnten sich im ersten Moment keínen Reim darauf machen. Jetzt muss ich am Dienstag hin und dann checken die das mal durch. Hoffentlich wird das keine grössere Sache, sonst können wir unseren Urlaub gleich vergessen *hmmm*
Naja, ich will es mal nicht so schwarz sehen. Mal sehen.
Jetzt am WE hat Mara erst mal Konfirmation. Aber nur im kleinen Rahmen, da sie ja in Deutschland schon zur Kommunion gegangen ist. (wir sind katholisch), aber unser Pfarrer hier in Rörvik ist sehr ökomenisch eingestellt und er hat sich sehr gefreut als Mara zugestimmt hat auch hier zur Konfirmation zu gehen. Das Wetter war letzte Woche besser vorausgesagt als es jetzt werden soll. Na mal sehen. Lassen wir uns Überraschen.
So das war es mal wieder für heute. Jetzt ist laaaaaaanges WE angesagt. *haha*

2009-05-15

Heute morgen...

...waren wir auf dem Weg nach Stockholm, weil die Kinder neue Reisepässe brauchten, und da man ja nun auch den Fingerabdruck abgeben muss, mussten wir eben dort persönlich erscheinen. Auf dem Weg dort hin, es war erst kurz nach halb sechs heute früh, hat Ralf an einer Raststätte einen schönen See entdeckt und die tolle Stimmung dort eingefangen: Stockholm selbst haben wir leider wieder ziemlich schnell verlassen müssen, da hier die Hölle los war und es damit unmöglich war irgendeine Parkmöglichkeit zu finden. Aber man muss es positiv sehen, dadurch haben wir eine Menge Geld gespart ;o) .

2009-05-13

Kollektivsiesta...

... ohne weitere Worte ;o) :

PC protest...

... so hält mein Kater mich davon ab zu lange am PC zu sitzen ;o)

2009-05-09

So war ...

... unser 1.Mai. Wir haben es uns vor unserem neu gestrichenen Uthus gemütlich gemacht, Pizza bestellt und unser eigenes Maifeuer gemacht. Und diesen Anlass haben wir auch gleich genutzt um Mara´s und Ralf`s Geburtstag zu feiern ;o) .

Emma und Mara geniessen die Abendsonne:Das ist unser "Maifeuer"



Candy lässt sie ihren Pelz trocknen, nachdem sie wieder im See schwimmen war. Sie liebt es zu schwimmen.




2009-05-04

Neues Lebensjahr, neue Pläne...

... wie ja sicherlich einige wissen, arbeite ich zur Zeit in einem Hotel-Restaurant. Aber auch hier macht die Wirtschaftskrise nicht halt. D.h. es kommen weniger Gäste, mein Chef meint er schafft das alles so ziemlich alleine *haha* und hat mir jetzt ganz viele Stunden gekürzt. Hmm. Ich darf jetzt nur noch dann arbeiten, wenn er keine Lust hat, d.h. abends und an den Wochenenden. Nee, darauf hab ich nun wirklich keine Lust. Hab ja schliesslich Familie und mit der möchte ich ja auch Zeit verbringen und sie sehen. Zu dem ist dort im Hotel jetzt eine ziemlich miese Stimmung. Darauf habe ich erstrecht keine Lust :0).
So habe ich nun beschlossen wieder die Schulbank zu drücken. Ich mache jetzt nochmal meinen Schulabschluss auf schwedisch und mein Abi, was ich in D. vertrödelt habe. Danach werde ich dann einen neuen Beruf erlernen. Dann bin ich endlich wieder eine Fachkraft, und nicht der Depp vom Dienst :o) .
Am 24. August geht es los. Der einzige Wehrmutstropfen an der Sache ist der, dass ich nicht mehr so viel Geld bekomme, und wir nun etwas mageren Zeiten entgegengehen. Ich bekomme zwar Studiengeld, aber halt nicht soviel,, wie ich vorher verdient habe, aber auch nicht mehr verdient hätte in Zukunft.
Ich freue mich jedenfalls auf die Schule und unsere Kinder finden es ,Zitat:" cool, Mama geht wieder auf die Schule". Auch von Ralf habe ich die volle Unterstützung. Danke Schnuff <3.
So das war´s für heute.

2009-05-01

Schwimmen im See...

...konnte allerdings nur Candy gestern, bei tollstem Vorsommerwetter. Hier schwimmt sie im Hillen. Ist ein See 5 min von uns entfernt:

Jan ist etwas frühjahrsmüde ;-) :