Follow by Email

2009-09-21

Erntedank - Skördefest...

-ab heute versuche ich mal meine Beiträge auch auf schwedisch zu schreiben. Mal gespannt ob das so klappt. ( Hab nämlich auch ein paar schwedische Leser)

-från idag vill jag prova att skriva på svenska. Hoppas det blir bra så :o)
till alla mina svenska vänner: Om ni hitta någon fel, var snälla och hjälper mig att blir bättre på svenska, tack så mycket i förskott. Kramis

... bei uns im Garten


... hos oss i trägården

-nachdem die letzten Nächte zum Teil schon Bodenfrost brachten, dachte ich mir ich werde die Früchte noch schnell ernten, bevor sie erfrieren.

Unsere ersten drei Äpfel, mmmh die duften. Das andere sind, wie ihr sicher nicht schwer erkennen könnt; Walderdbeeren, Brommbeeren und Blaubeeren. Die sind allerdings eine kanadische Sorte, deshalb auch so gross. Aber dafür, dass wir die Pflanze erst dieses Jahr gepflanzt haben sind doch schon ein paar dran gewesen. ;0)

-eftersom det var lite frost på nätterna, tänkte jag att plocka alla grönsaker och fruktar ur trädgården. Jag var rädd för att de fryser ihjäl.

Det finns våra första tre äppler, mums vad de dofter. De andra fruktar var smultron, björnbär och blåbär, ni känner säckert igen. De här blåbär är en kanadisk sort, därför är de så stora. Vi köpte busken i år, och ändå fanns det så många frukt på. ;o)

2009-09-17

Lebenszeichen...

... ja uns gibt es noch HAHA. Schön dass ihr an uns denkt.

Heute möchte ich kurz berichten:

Seit gestern bin ich Studentin, hihi, ich habe tatsächlich einen Studentenausweis bekommen, mit dem ich jetzt überall Studentenrabatt bekomme. Naja überall dort, wo es angeboten wird. Z.B. bekomme ich bei Mac D. 5 Kronen Rabatt wenn ich ein Meny bestelle, (sehr wichtig haha), oder wenn ich Tintenpatronen für den Drucker bestelle bekomme ich 10% Rabatt, oder beim Automieten usw. Und natürlich bei allen Museen oder Schwimmbädern, wo es halt heisst : Studenten kommen billiger rein :o) . COOL. Hach ich fühle mich richtig jung. Gestern sagt sogar Ralf zu mir, dass meine Falten weniger geworden seien!!!!! WOW. Was Schule gehen so alles bewirkt. Grins.



Getsern hat Emma plötzlich lust bekommen sich zu verkleiden. Hier seht ihr das Resultat:

Sicherlich nicht so schwer zu erraten wer sie ist ?? Total süss finde ich ^^

Heute nach der Schule habe ich ein wenig geerntet in unserem Garten. Da ist nochmal einiges Reif geworden. Aber das zeige ich euch demnächst, weil da muss Ralf mir etwas mit der Fotobearbeitung helfen. Ich möchte da was ausprobieren.
So das war´s für heute. Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag und ich denke dass ich mich am Wochenende nochmal melden werde.
Seit alle ganz lieb gegrüsst.

Zusatz: Gerade habe ich meine Emails durchgeschaut, und da hab ich doch tatsächlich eine Email mit dem Titel : Strålande Jul (schöne Weihnachten), bekommen. Oweia, ist´s schon soweit? Die Mail war von einem Versandhaus.

2009-09-04

So nu hab ich ein bissel zeit...

... es ist ja Wochenende und da dachte ich mir, ich muss euch doch mal allen antworten. Ich habe mich sehr über eure Kommentare gefreut.
Ich gehe jetzt wieder auf die Schule um mein Abi auf schwedisch zu machen. Danach möchte ich auf eine Hochschule gehen. Ich bin mir nur noch nicht ganz schlüssig welches Fach ich dann wählen werde.
Auf der Schule hab ich jetzt erst mal wieder so gut wie alle Grundfächer mit Richtung Naturwissenschaft. Also, Mathe, Englisch, Schwedisch, Chemie, Physik, Sozialkunde und Natur"kunskap". Ist schwer mit einem deutschen Fach zu vergleichen, weil hier verschieden Fächer einspielen, z.B. Bio, Chemie, Ökologie usw. übersetzt heisst es eigentlich "Naturwissen".

Und ab nächstes Halbjahr hab ich dann auch noch Deutsch :-) . Jaja, lacht nicht, aber ich will mir einfach nochmal die ganze Grammatik aneignen. Die Lehrerin meinte, sie schaut mal was sie an Unterrichtsmaterial für mich zusammensuchen kann. Ich muss dann schon andere Arbeiten schreiben als die Schweden. Mal sehen wie das wird.

Es macht mir jedenfalls sehr viel Spass, es ist nur noch etwas schwer, den Stoff zu lernen, weil ich meinen Wortschatz ja erst noch so erweitern muss, dass ich mich auch richtig produktiv am Unterricht beteiligen kann. Der Stoff kommt mir schon bekannt vor und ist auch nicht so schwer, aber die Sprache. Aber das wird wohl auch noch.;o). Die Lehrer verstehen mich wenigstens und ich sie.
So jetzt seit ihr mal so weit wieder auf dem neusten Stand was meine Schule angeht. Jetzt noch zu den Kindern:
Die Kids sind auch total glücklich auf der Schule. Jan lebt richtig auf mit der Musik. Er lernt jetzt auch noch Klavier an der Schule und Chorgesang ist auch ein Schulfach. Mara kam gestern ganz stolz nach Hause und hat gesagt : " Mama, stell dir vor ich musste heute unserem Mathestreber in der Klasse Mathe erklären, weil er es nicht kapiert hat wie es ihm die Lehrerin versucht hat zu erklären.
Und Emma hat jetzt ausser Geigenunterricht auch noch freiwillig Klavierunterricht dazu genommen. Jetzt können wir bald ein Hausorchester gründen *grins*